Wasserschloß in Köfering
161013GasthofzurPost06.JPG
P1440421.JPG
IMG_5053.JPG
Kirche Köfering 3.JPG
Kirche Egglfing01.JPG
Rathaus mit Gemeindefahnen.JPG
DSCN2254.JPG
181002FotoRathaus01.JPG
Grundschule01.JPG
oGTS01.JPG
Kindergarten01.JPG
KoAlaNest01.JPG
Foto FFW.jpg
180417Bauhof_Gemeindezentrum 01.jpg
Gutsverwaltung1.JPG
Foto Friedhof.jpg
Foto Friedhof 02.jpg

Kommunalwahl 2020

Allgemeines zur Kommunalwahl 2020:

Am Sonntag, 15. März 2020, finden in Bayern die nächsten Kommunalwahlen statt. Turnusmäßig finden alle sechs Jahre Kommunalwahlen in Bayern statt.
Hierbei werden zum einen die Gemeinderäte und ersten Bürgermeister/Oberbürgermeister als auch die Kreistage und Landräte neu gewählt.
Sollte eine Stichwahl notwendig werden, findet diese zwei Wochen nach der Hauptwahl statt; Sonntag, 29. März 2020.

Je nach Größe der Kommune gilt es eine bestimmte Anzahl an Gemeinderatsmitgliedern zu wählen.
Köfering hat ca. 2.700 Einwohner. Gemäß Art. 31 Abs. 2 Satz 2 GO (Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern) beträgt die Zahl der Gemeinderatsmitglieder in Gemeinden mit mehr als 2.000 und bis zu 3.000 Einwohnern 14 (inkl. weiterer Bürgermeister). Der Erste Bürgermeister wird gesondert/direkt gewählt.

Hinweise und Informationen des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration zur Kommunal:
https://www.stmi.bayern.de/suv/wahlen/gemeindekreis/index.php

Hinweise und Informationen des Landkreises/Landratsamtes Regensburg zur Kommunal:
https://www.landkreis-regensburg.de/unser-landkreis/wahlen/

Bekanntmachungen zur Kommunalwahl der Gemeinde Köfering:

Amtliche Bekanntmachungen werden auch an der Anschlagtafel am Rathaus ausgehängt/veröffentlicht (gem. § 98 Gemeinde- und Landkreiswahlordnung – GLKrWO)

Die Wahlleitung setzt sich wie folgt zusammen:
Wahlleiterin: Frau Christa Wimberger
stellv. Wahlleiter: Herr Benjamin Plantsch
Gemeinderatsbeschluss vom 04.11.2019 - Bestellung des Wahlleiters und des Stellvertreters